geoGLIS oHG
Marienthaler Straße 7
24340 Eckernförde

Tel: +49 (0)4351-754 91 0
Fax: +49 (0)4351-754 91 29
ed.silgoeg@ecivres

onmaps-Karte - offline-Lieferformate

Lieferformate

Die onmaps-Karte kann neben den online-Diensten auch offline geliefert und genutzt werden. Dies ist immer dann wichtig, wenn keine oder nur eine schlechte Internetverbindung vorhanden ist. Auch die Ausfallsicherheit spielt eine Rolle, wenn die Karten auch bei Netzausfall verfügbar sein müssen, z.B. im Rettungswesen. Darüber hinaus kann die onmaps-Karte so auch in GI-Systemen genutzt werden, die keinen online-Dienst (WMS) verarbeiten können.

Es werden georefenzierte Rasterkacheln der onmaps-Karte oder auch hochauflösende Grafiken bereit gestellt. Die Daten können für alle gewünschten Maßstäbe und Koordinatensysteme geliefert werden.

 

Rasterbilder

RasterbilderWir können die onmaps-Karte als Rasterdatei (png, jpeg, tif) liefern. Dies erfolgt in sogenannten Kacheln, die das gesamte Bundesgebiet in allen Maßstäben abdecken. In dieser Form können die Daten z.B. für die Erstellung von Anfahrtsskizzen, den Druck von Flyern oder Postern oder Freizeitkarten genutzt werden.

Diese Rasterkacheln können georeferenziert in verschiedenen Koordinatensystemen erzeugt werden. Das ermöglicht den offline-Einsatz auf mobilen Systemen, wie Notebooks, iPad oder Smartphones.

Format
png / pgw

Kachelgröße
1500 X 1500 Pixel; 96 dpi

Vorgerasterte Maßstabsstufen liegen wie folgt vor
1:10.000, 15.000, 20.000, 25.000, 30.000, 40.000, 50.000, 60.000, 70.000, 75.000, 80.000 1: 100.000, 125.000, 150.000, 200.000, 250.000, 300.000, 400.000, 500.000, 750.000, 800.000, 1.600.000, 3.200.000

Georeferenziert in den folgenden Bezugssystemen
GK2 (EPSG:31466), GK3 (EPSG:31467), GK4 (EPSG:31468), WGS84 (geographisch, EPSG:4326), UTM32 (EPSG:25832), UTM33 (EPSG:25833), Sphärische Mercator Projektion (EPSG:3857, EPSG:900913).

 

Vektorgrafik

VektordatenInsbesondere für die Verwendung in Printprodukten ist die Lieferung als vektorielles PDF-Dokument interessant. Damit sind Auflösungsprobleme (z.B. Treppenbildung bei Kanten von Linien und Flächen) ausgeschlossen. Die Weiterverarbeitung der Daten mit Vektorgrafik-Programmen (z.B. Adobe Illustrator oder InDesign) ist möglich. So kann ein Grafik-Büro z.B. die Farben der einzelnen Objekte selbständig ändern oder Elemente ausblenden.

Die Lieferung von Karte und Texten in getrennten Layern vereinfacht die weitere Bearbeitung.

 

Eigenschaften einer Vektorgrafik

„Vektorgrafiken basieren, anders als Rastergrafiken, nicht auf einem Pixelraster, in dem jedem Bildpunkt ein Farbwert zugeordnet ist, sondern auf einer Bildbeschreibung, die die Objekte, aus denen das Bild aufgebaut ist, exakt definiert. So kann beispielsweise ein Kreis in einer Vektorgrafik über Lage des Mittelpunktes, Radius, Linienstärke und Farbe vollständig beschrieben werden; nur diese Parameter werden gespeichert. Im Vergleich zu Rastergrafiken lassen sich Vektorgrafiken daher oft mit deutlich geringerem Platzbedarf speichern. Eines der wesentlichen Merkmale und Vorteile gegenüber der Rastergrafik ist die stufenlose und verlustfreie Skalierbarkeit.” [Wikipedia]

Abweichende Maßstäbe, Kartenausgestaltung sowie Bezugssysteme können in Absprache mit geoGLIS generiert werden.

Sie haben Interesse an einem
individuellen Angebot?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Machen Sie sich in einem unverbindlichen persönlichen Gespräch doch einfach selbst ein Bild über unsere Dienstleistungsmöglichkeiten für Sie! Kompetente Ansprechpartner für eine Terminvereinbarung stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.:

Rufen Sie uns einfach an unter 04351-754 91 0 oder nutzen Sie unsere Kontakt­möglichkeiten

 

Copyright © 2017 Onmaps.de. Alle Rechte vorbehalten.
Impressum |  Datenschutz |  Kontakt |  Sitemap